Bonjour

Dein lokaler IT-Support

Apple Mac

VMware

Dell Server und Storage

Bonjour

Dein lokaler IT-Support

Apple Mac

VMware

Dell Server und Storage

MELDUNG

Microsoft Defender soll auf Android, iOS und macOS kommen

Januar 13, 2022 Apple, IT Sicherheit, News

In Kürze wird Microsoft ein neues Defender-Tool für Android, iOS und macOS bereitstellen.

Eine kostenlose Sicherheitsanwendung, um „einen klaren Kopf“ zu haben.

Microsoft Defender im Mac-Anflug

Windows-Benutzerinnen und -Benutzer wissen, dass ihre Umgebung ständig durch ein von Microsoft entwickeltes Tool geschützt wird: den Windows Defender. Ein nativ in Windows integriertes Tool, das sich im Laufe der Updates weiterentwickelt und sich insbesondere mit einem Antivirusprogramm und einer Firewall schmückt. Bei Microsoft bereitet man derzeit ein neues Projekt mit dem Codenamen „Projekt Gibraltar“ vor, mit dem ein neues Dienstprogramm auf Android, iOS und macOS eingeführt werden soll: Microsoft Defender.


Eine neue Sicherheitsanwendung, die kostenlos angeboten wird und ein Dashboard bietet, auf dem der Benutzer die Sicherheitseinstellungen für sein Windows-Gerät und andere angeschlossene Geräte finden (und kontrollieren) kann.

Die Anwendung Microsoft Defender wird es beispielsweise ermöglichen, die Einstellungen des Antivirenprogramms zu ändern oder seine Passwörter zu scannen, um potenziell riskante Passwörter zu erkennen. Vor einigen Wochen bewertete AV-TEST den Windows Defender als eines der besten Antivirenprogramme auf dem Markt, zusammen mit Avast, Avira und BitDefender.

Derzeit gibt es noch kein Veröffentlichungsdatum für die neue Microsoft Defender-App, aber laut Windows Latest könnte sie „in den nächsten Monaten“ auf Windows 11 und Android erscheinen. Warten Sie also ab.